Willkommen bei der BA SHOW 2020

Eine digitale Ausstellung – 40 Abschlussarbeiten der BA-Kunststudierenden 2020

Die BA SHOW 2020 präsentiert ästhetisch-künstlerische Arbeiten von BA-Lehramtsstudierenden des Faches Kunst. Zum Ende des diesjährigen Sommersemesters 2020 werden an der Leuphana Universität Lüneburg ihre Abschlussarbeiten im Rahmen einer digitalen Ausstellung gezeigt. Nach fünf Semestern der Erprobung in der ästhetisch-künstlerischen Praxis münden diese Erforschungen in eine Abschlussschau.

Dabei stellt COVID-19 nicht nur den universitären Lehrbetrieb, sondern auch die diesjährigen Absolvent*innen des Faches Kunst vor große Herausforderungen. Deshalb findet dieses Jahr die BA-Show zum ersten Mal in einem besonderen digitalen Format statt, welches trotz der außergewöhnlichen Umstände es ermöglicht, die Abschlussarbeiten der Kunststudierenden zu „besichtigen“.

Sie können sich auf eine vielfältige und abwechslungsreiche virtuelle Schau von innovativen Projekten mit Film, Fotografie, Sound, Skulptur, Objekt, Malerei und Zeichnung freuen.

Die digitalen Türen öffnen sich nun für die Besichtigung ästhetischer Bearbeitungen vielfältiger Themen der angehenden Kunstlehrer*innen. Student*innen an die Ausstellungspraxis und Kunstvermittlung heranzuführen und Verbindungen zwischen Universität und Praxis zu schaffen, stellt einen grundlegenden Ansatz der Lehre dar.

Die digitale Ausstellung ist eine Veranstaltung des IKMV, des Instituts für Kunst, Musik und ihre Vermittlung. Die Website kann bis Ende des Jahres besucht werden.